Sonne – Serotoninbooster Sonnenlicht

Sonnenlicht ist nicht nur für die Pflanzen und die Photosynthese wichtig, auch für alle anderen Lebewesen ist Sonnenlicht unentbehrlich. Das Sonnenlicht gehört (neben Luft, Wasser und Nahrung) zu den natürlichen Lebensspender, weshalb ein Mangel an Sonnenlicht der Gesundheit und dem Wohlbefinden schadet.

Serotonin-Booster Sonnenlicht: Wozu brauchen wir es?

Unsere Haut nimmt die Sonnenstrahlen auf und erzeugt dadurch Vitamin D und dieses Vitamin hat immense Auswirkungen auf das Immunsystem. Es schüttet Endorphine aus und wirkt dadurch stimmungsaufhellend. Außerdem ist Vitamin ein starkes Antioxidant, welches das Immunsystem stärkt und Krankheiten somit vorbeugt.

In einer Zeit wo Netflix Filme anbietet und Amazon Einkäufe nachhause liefert, scheint die Bewegung im Freien außer Mode gekommen zu sein. Dabei liegt das Problem häufig im Alltag. Der Mensch ist zur Mittagszeit im Büro oder auf der Arbeit und bekommt dort kaum die nötige Aufnahme von Sonnenlicht, um den in Deutschland bekannten Vitamin D Mangel vorzubeugen.

Quick-Tipp: In deiner Mittagspause, die Beine vertreten und frische Luft schnappen.

Heutzutage verabreden wir uns weniger draußen zum Spazieren gehen, oder um zusammen draußen einer körperlichen Aktivität nach zu gehen. Stattdessen verabreden wir uns doch lieber in den Turnhallen zum Trainieren, oder zum Shisha rauchen in einer Bar.

„Sonnenlichtmangel führt langfristig zu Erkrankungen.“

Dabei ist die Aktivität im Freien wichtig, um natürliche Stoffwechselprozesse unseres Körpers aufrecht zu erhalten. Sonnenlichtmangel führt nämlich langfristig zu Stoffwechsel- und Entwicklungsstörungen, Depressionen, gedämpfter Stimmungslage, herabgesetzter Lebensfreude und Leistung.
Wir werden anfälliger für Grippeviren.

Ist es daher Ratsam Sonnenlichtstrahlen künstlich z.B. in Form von UV-Strahlen im Solarium zu sich zu nehmen?
Der Besuch im Solarium ersetzt nicht den Bedarf an Vitamin D, den der Körper braucht.
Die Lösung: Jede Bewegung im Freien gibt dem Körper die Sonneneinstrahlung die er braucht.
Denn: Selbst bei bewölktem Wetter herrscht im Freien eine 5x höhere Sonneneinstrahlung und zugleich Aufnahme an Vitamin D, als zuhause im vollem Licht.

Von daher,
Verbindet Musikhören mit Spaziergängen, anstatt zuhause;
das Treffen mit Freunden draußen in der Stadt, anstatt in Clubs;
besichtige Orte und erlebe etwas außerhalb deiner 4 Wände.

Denn die Lebensenergie die du willst, bekommst du nur im Freien.
Du bekommst sie nur durch das Tun.

 

Dein Gesundheitsberater und Krankenpfleger,

Fabio D’Adamo

 


Produkte auf Amazon.de




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü